Isarinselfest 2017

Isarinselfest 2017Am Freitag um 18.00 Uhr startet das diesjährige Isarinselfest. Zwischen der Ludwigs- und Maximiliansbrücke wird auf sechs Bühnen ein vielseitiges und kostenloses Kulturprogramm mit viel Musik geboten.

Dazwischen tummeln sich bis Sonntag abend Gaukler, Clowns und Akrobaten.

Auch für Kinder und Jugendliche wird viel geboten: Ninas Kindertattoo-Stube, Sprayer-Aktion und Breakdance-Battle auf der Bühne am Vater-Rhein-Brunnen.

Am Samstag lohnt ein Abstecher in die Lukaskirche: dort präsentiert sich der Gospel-Chor. Bleibt zu hoffen, dass das Wetter mitspielt. Das ausführliche Programm ist auf der Website zu finden: www.isarinselfest.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.