Isarinselfest 2017

Isarinselfest 2017Am Freitag um 18.00 Uhr startet das diesjährige Isarinselfest. Zwischen der Ludwigs- und Maximiliansbrücke wird auf sechs Bühnen ein vielseitiges und kostenloses Kulturprogramm mit viel Musik geboten.

Dazwischen tummeln sich bis Sonntag abend Gaukler, Clowns und Akrobaten.

Auch für Kinder und Jugendliche wird viel geboten: Ninas Kindertattoo-Stube, Sprayer-Aktion und Breakdance-Battle auf der Bühne am Vater-Rhein-Brunnen.

Am Samstag lohnt ein Abstecher in die Lukaskirche: dort präsentiert sich der Gospel-Chor. Bleibt zu hoffen, dass das Wetter mitspielt. Das ausführliche Programm ist auf der Website zu finden: www.isarinselfest.de

 

Sonderausstellung rund um das Fahrrad

FahrradausstellungKarl Friedrich Freiherr Drais von Sauerbronn, besser bekannt als Karl Drais erfand vor 200 Jahren eine Laufmaschine mit zwei Rädern – den Vorläufer des Fahrrads.

Das Verkehrszentrum des Deutschen Museums (U-Bahn U4/U5 Schwanthalerhöhe) widmet diesem Jubiläum eine sehenswerte Sonderausstellung:

Balanceakte – 200 Jahre Radfahren startet mit den Sommerferien am 28. Juli 2017 und ist bis 22. Juli 2018 zu sehen.

Am Wochenende nach der Eröffnung bietet das Verkehrszentrum Sonderführungen durch das Kuratorenteam. Termine: 29. Juli 2017, jeweils um 11, 13 und 15 Uhr und 30. Juli 2017, jeweils um 11, 13 und 15 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

München startet in die Freibadsaison

Freibadsaison MünchenEndlich ist das Wetter passend für einen sonnigen Beginn der Freibadsaison. Das Schyrenbad hat bereits seit 29.4. seine Pforten geöffnet. Am letzten Samstag konnte man auch im Dante-Freibad das erste Mal in diesem Jahr die Sonne genießen – diese hatte allerdings ab Sonntag wieder eine große Pause eingelegt.

Am 13.5. starten nun Ungererbad, Michaeli-Freibad, Freibad West und Prinzregentenbad in die Sommersaison. Etwas später, ab dem 20.5. öffnen dann auch das Bad Georgenschwaige und das Naturbad Maria Einsiedel die Tore.

Tolle Neuerung in diesem Jahr: die Bäder haben täglich bis 19 Uhr offen. Wenn es mindestens 25 Grad warm ist und nicht regnet, dürfen die Besucher sogar bis 20 Uhr in den Bädern bleiben. Dafür sind die Freibäder morgens von Montag bis Donnerstag erst um 10 Uhr zugänglich. Freitag, Samstag und Sonntag wie gewohnt um 9 Uhr.

Wer eher Lust auf Baden im See hat – München hat auch einigen Badeseen zu bieten. Die meisten sind bequem mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Wannda Kulturfestival im Viehhof

Vom 13.4. bis 1.5.2017 ist in der Zeltstadt des Wannda Kulturfestivals im Viehhof wieder viel geboten: zwei Wochen Musik, Unterhaltung und Kunst für Groß und Klein. Am Samstag, den 29.4 findet ein Nachtflohmarkt statt – am Tag darauf ein veganer Foodbazar. Der letzte Tag des Festivals steht mit der Fashion Revolution Fashionshow ganz im Zeichen von fair hergestellter Kleidung.

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 16 – 23 Uhr
Freitag 16 – 1 Uhr, Samstag & Sonntag 11 – 1 Uhr

Münchner Radlflohmarkt am 4. März 2017 im Zenith

Bereits zum sechsten Mal findet am kommenden Samstag im Zenith der beliebte Radlflohmarkt statt. Hier können Räder angeboten und gekauft werden. Tolles Highlight: auch dieses Jahr versteigert das Fundbüro der Landeshauptstadt München wieder Fundräder die nicht abgeholt wurden. Die gebrauchten Fahrräder werden gegen sofortige Barzahlung versteigert. Vor der Halle steht ein großer Testparcours für Probefahrten bereit. Foodtrucks und ein Coffee-Bike sorgen während der Veranstaltung für Erfrischung und Verpflegung.

Samstag, 4. März 2017 im Zenith

Šašeks bunte Welt: Ausstellung in Schloss Blutenburg

AusstellungAnlässlich von Saseks 100. Geburtstag lädt die Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg bis zum 19.Februar in die Ausstellung „Šašeks Welt“.

In der Werkschau sind etwa 100 Originalillustrationen aus dem Nachlass des Künstlers zu sehen die einen breiten Einblick in die heitere, farbenfrohe Welt des Künstlers geben

Öffnungszeiten: montags bis freitags, 10-16 Uhr, samstags/sonntags, 14-17 Uhr
Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei.

Weiter Infos unter: www.ijb.de/ausstellungen

Bücherflohmarkt an der Isar

Bücherflohmarkt an der IsarAuch im Herbst kommt München noch in den Genuß von LISAR – dem Bücherflohmarkt an der Isar. Am Samstag, den 24.09.2016 befindet sich Münchens schönste Verkaufsmeile an der Isarpromenade. Angeboten werden auch viele Kinder- und Jugendbücher – einige fast neu und alle sehr günstig!

Die Stände reihen sich von 8:30 – 18.00 Uhr an der Isarpromenade auf (entlang der Widenmayerstraße, gegenüber der Bayerischen Versicherungskammer). Wer selber Bücher verkaufen will: Alle Informationen und Spielregeln stehen auf der Website https://buecherflohmarkt-lisar.com
Ersatztermin bei Regen ist der 1. Oktober.

White Ravens Festival

White Ravens Festival

Die Internationale Jugendbibliothek im Schloß Blutenburg ist immer einen Ausflug wert.

Diese Woche findet dort das White Ravens Festival statt: außergewöhnliche und innovative Kinder- und Jugendliteratur werden in Lesungen und Workshops vorgestellt. Neben offenen Veranstaltungen an den Nachmittagen, Abenden und am Wochenende wird auch ein Programm für Schulen angeboten.
Weiter Infos unter: http://www.ijb.de/white-ravens-festival.html

Kinderfilmfest München

logo-ffmJunge Filmfans kommen vom 24.6.-2.7.2016   wieder voll auf Ihre Kosten. Parallel zum Filmfest München findet auch dieses Jahr das Kinderfilmfests München statt. Das Programm kann sich sehen lassen: die Weltpremiere von „Nellys Abenteuer“ von Dominik Wessely und die Deutschlandpremiere von „The Lesson“ („Die Lektion“, Aserbaidschan 2016) von Rafig Aliyev und Javid Tavakkul sind u.a. dabei.
Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Workshops und Podiumsdiskussion sind fester Bestandteil des Festivals.
Programmübersicht mit Infos zu den einzelnen Filmen unter: Kinderfilmfest München

Magnolientour durch München

MagnolienbäumeIn der zweiten Aprilwoche fangen in München die meisten Magnolienbäume an zu blühen. Sie lassen richtige Frühlingsgefühle aufkommen und sind ein tolles Fotomotiv. Aber wo sind die Bäume mit den großen Blüten im Stadtgebiet von München zu finden? Nicht an jeder Ecke – aber mit dieser Tour durch die Stadt kommt ihr an besonders schönen Exemplaren vorbei:magnolienbaeume-muenchen-2

 

 

Hans-Mielich-Platz (Spielplatz) – Rosengarten – Müllerisches Volksbad – Innere Wienerstrasse – Maximilianeum – Englischer Garten – Friedrichstrasse – Leopoldpark – Barerstrasse – Amerikahaus