Transsibirischen Eisenbahn im Verkehrszentrum

Noch bis zum 30. August 2015 läuft die spannende Ausstellung: „Transsib – ein Jahrhundertprojekt auf Schienen“ im Münchener Verkehrszentrum auf der Theresienhöhe. Jeden Sonntag um 11.00 Uhr und 15.00 Uhr finden 30-minütige Führung durch die Sonderausstellung statt.
Das Museum erreicht man sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn-Station Schwanthalerhöhe).
www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/ausstellungen/sonderausstellungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.